Montag, 28. April 2014

[AMU] Jacob, Have You Seen Alice?

Hallo meine Lieben :),

ich habe endlich mal wieder ein AMu für euch. Das Fotografieren war mal wieder mein größtes Problem, aber das kennt ihr ja schon. :D In Wirklichkeit war das Gelb viel leuchtender.











Verwendete Produkte:
- NYX High Definition Eye Shadow Base
- bhcosmetics 120 Color Eyeshadow Palette 2nd Edition
- Sleek "Ultra Matts V1 Brights" Palette
- Catrice Intensif' Eye Wet & Dry Shadow "040 Have You Seen Alice?"
- Kiko Mixing Solution
- essence pigments "01 Jacob's Protection" (breaking dawn part 2 LE)
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

Der Eyeliner ist leider etwas dicker geworden, als ich es beabsichtigt hatte. Ich habe die Mixing Solution von Kiko und ein Pigment von essence dafür benutzt. Allerdings habe ich etwas zu wenig von der Mixing Solution genommen, so dass der Eyeliner etwas klumpig und schwer aufzutragen war und um noch einen Tropfen mehr hinzu zu tun, war ich zu faul. :D
Ich habe dieses Pigment schon öfters als Eyeliner benutzt, da es einfach sehr schön schimmert. :)

Wie findet ihr das AMu? Habt ihr euch das essence Pigment damals auch geschnappt?
Eure Nele

Mittwoch, 16. April 2014

[NOTD] Superman!

Hallo meine Lieben :),

wenn mir die Ideen für Nail Art und Ähnliches ausgehen, sehe ich mich gerne im Internet nach Ideen um. Eine der ersten Seiten, die ich dann überprüfe ist der Youtube Kanal von Robin Moses. Ich habe glaube ich schon ein oder zwei Designs gezeigt, die ursprünglich von ihr stammen. 
Mir war nach nichts zu aufwendigem und habe mich entschlossen, ihre Superman Nails nachzumachen. Hier kommt ihr zum Originalvideo.






Die Grundfarbe besteht aus 2 Schichten "mesmerized" von essie. Das Superman Symbol habe ich mit Acrylfarbe gemalt. Ich habe die andere Hand auch lackiert, bin mit dem Ergebnis aber nicht so ganz zufrieden und zeige euch deshalb nur diese Hand. :D

Wie findet ihr das Design? Kennt ihr Robin Moses?

Sonntag, 13. April 2014

[NOTD] Der goldene Barry

Hallo meine Lieben :),

heute habe ich mal wieder ein relativ unspektakuläres Notd für euch. Mir war letztens mal wieder nach einem schönen Goldton, ich wollte aber auch nicht viele Muster auf den Nägeln haben. Das Ergebnis ist einfach, hat mir aber gut gefallen.






Ihr seht hier 2 Schichten des Barry M. Lacks Gold Foil. Die Striche habe ich mit dem Barry M. Nail Art Pen gezogen. Der Goldlack wird leicht streifig, wie es bei metallischen Lacken ja gerne der Fall ist. Wenn man sich beim Lackieren Mühe gibt, fällt es nicht auf, dass der Lack leicht streifig ist.

Ich mag goldenen Nagellack immer sehr gerne. Wie sieht es bei euch aus? Tragt ihr auch gerne solchen Nagellack oder ist das nichts für euch?
Eure Nele

Mittwoch, 2. April 2014

[Nail Art] Kirschen

Hallo meine Lieben :),

Kirschen lassen sich wirklich ganz unkompliziert auf die Fingernägel malen. Ich wollte eigentlich noch mit weiß eine Spiegelung des Lichts auf die Kirschen malen, habe es zeitlich aber nicht mehr geschafft. Deswegen ist es auch nicht ganz soo ordentlich lackiert. :)








Als Hintergrund haben mir 2 Schichten "blanc" von essie gedient. Das Rot ist ebenfalls ein essie Lack und trägt den Namen "really red". Das Grün ist Acrylfarbe.

Ich mag einen weißen Hintergrund mit Mustern drauf immer sehr gerne. Das Design ist ja nicht mehr das Neuste, aber wirklich einfach und dennoch schön fröhlich. :)

Wie findet ihr es? Wäre das etwas für euch?
Eure Nele

Dienstag, 1. April 2014

Favoriten der letzten Monate

Hallo meine Lieben :),

normalerweise habe ich ja alle 2 Monate meine momentanen Favoriten gezeigt. Allerdings gab es diese Kategorie schon seit einigen Monaten nicht mehr zu sehen, weshalb hier jetzt die Favoriten für die letzte Zeit kommen.







Maybelline Fit me! Concealer 15
Die Nummer 15 ist der hellste Farbton. Ich hatte erst Angst, dass er zu dunkel für mich ist, aber glücklicherweise passt er doch zu meinem Hautton. Ich decke mit ihm gerne meine Augenringe ab. Er deckt gut und hält auch den ganzen Tag. Ich habe ihn nun seit etwa 2 Monaten und verwende ihn jeden Tag.

Catrice Absolute Eye Colour "350 Starlight Expresso"
Dieser Lidschatten ist matt und farblich ein aschiges Braun. Er ist gut pigmentiert und ebenfalls täglich in Verwendung, da ich ihn gerne zum konturieren verwende. Dezent aufgetragen passt der Farbton sehr gut, aber auch als Lidschatten wurde er in letzter Zeit häufiger benutzt. Besonders gerne habe ich diesen Lidschatten in der Crease getragen.

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Ultra Vibrant Color "020 Flirt Natural"
Ich mag diese Art der Lippenstifte von Astor sehr gerne. Dies ist eine der neueren Farben und sie passt perfekt zum Alltag. Die letzten Monate habe ich sie fast täglich getragen. Die Deckkraft ist gut, das Tragegefühl angenehm und auch die Haltbarkeit ist nicht schlecht.





Da mein geliebter Rock Solid von essie nicht mehr erhältlich ist, brauchte ich eine gute Alternative und bin bei diesen beiden Lacken hängen geblieben.

Essie "millionails"
Dieser Lack ist eine Pflegelack. Er ist leicht milchig, wird auf den Nägeln aber transparent. Der Lack enthält kleine Fasern, die den Nagel noch zusätzlich stärken. Ich benutze diesen Lack seit Dezember und bin sehr zufrieden. Meine Nägel sind mit dem Lack auf jeden Fall stabiler.
Ich lackiere immer eine Schicht dieses Lackes und danach folgt eine Schicht des...

... Essie "grow stronger"
Auch diesen Nagellack benutze ich seit Dezember. Ich habe ihn eine Zeit lang alleine benutzt und auch da war das Ergebnis nicht schlecht, aber zusammen mit dem "millionails" gefällt es mir noch deutlich besser. Die Trocknungszeiten sind bei beiden Lacken sehr kurz, so dass es auch nicht viel Zeit raubt, dass man 2 Base Coats lackiert.

Was sind eure Favoriten? Welcher ist euer liebster Base Coat?
Eure Nele