Samstag, 30. November 2013

Aufgebraucht im November 2013

Hallo meine Lieben :),

dies wird wahrscheinlich der erbärmlichste Aufgebraucht Post, den dieser Blog je gesehen hat. Ich habe im November so gut wie nichts leer bekommen. Trotzdem zeige ich euch die Sachen, da sie hier sonst wieder bis Ende Dezember rum liegen.



dusch das Mandarine küsst Zitronengras
Ich hatte noch einen kleinen Rest vom Sommer übrig und habe ihn leer gemacht, damit ich wieder mehr Platz habe. Nachkaufen werde ich es nicht, da es nicht in den Winter passt und es auch stark künstlich nach Mandarine riecht.

head & shoulders lemongrass
In dem Shampoo war auch nicht mehr viel drinne und ich habe es leer gemacht. Es riecht unglaublich toll nach lemongrass! Ich habe es nicht nachgekauft, da ich noch anderes Shampoo hier habe.

p2 Base + Care Coat
Diesen Lack habe ich ein oder zweimal nachgekauft, aber ich benutze ihn schon lange nicht mehr, da mir die pflegende Wirkung zu schwach ist. Ich bin mit dem essie Rock solid sehr zufrieden, deswegen wird der p2 Lack nicht wieder gekauft.

Das war auch schon alles. Wenig, ich weiß. Bei mir ging der November sehr schnell rum. Der Monat hat doch gerade erst angefangen und morgen ist schon wieder der erste Dezember! Im Dezember geht die Klausurphase leider wieder richtig los und ich muss vor Weihnachten noch 8-9 Klausuren hinter mich bringen. Dementsprechend werde ich wahrscheinlich nicht ganz so viel Zeit zum bloggen haben, was schade ist, da man gerade in der Vorweihnachtszeit süße Nail Art kreieren kann. Ich werde aber trotzdem versuchen oft zu bloggen und die Klausur, für die ich am meisten lernen muss, schreibe ich auch schon nächste Woche, dann habe ich das hinter mir. :)

Wart ihr im November erfolgreicher als ich? :D
Eure Nele 

Mittwoch, 27. November 2013

[Swatch] Astor Fashion Studio "Cooper King"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch den Astor Fashion Studio Lack in der Farbe "262 Cooper King". Die Flasche ist ziemlich klein. Es sind nur 6 ml enthalten zu einem Preis von etwa 2,45 €.
Der Lack changiert sehr schön von violett zu grün. Je nach Lichteinfall sieht die Farbe auch aus wie ein schmutziges Braun.
In der kalten Jahreszeit ist das Wetter ja nie gut, aber ich habe versucht, die Farbe einzufangen.







Ich musste meine Fingernägel leider wieder extrem kürzen, da bei einigen Nägeln die Ecken abgebrochen sind. Das kann man auch sehr gut beim kleinen Finger sehen, der Fingernagel ist nicht schief, da fehlt nur eine Ecke. :D 

Zurück zum Nagellack: Nach 2 Schichten deckt der Cooper King komplett. Ich habe für die Fotos 3 Schichten lackiert, da ich den Lack ohne Top Coat getragen habe und ein paar Schrammen zu sehen waren. Deswegen kam nachträglich noch eine extra Schicht Nagellack darüber. 
Der Pinsel ist recht schmal, aber man kann trotzdem gut mit ihm lackieren. Das Auftragen ging auch gut,ohne streifig zu werden.

Wie findet ihr die Farbe? Mögt ihr changierende Nagellacke?
Eure Nele

Sonntag, 24. November 2013

[Nail Art] Gradient Tribal Nails

Hallo meine Lieben :),

ich hatte mal wider Lust auf einen Farbverlauf und das Endergebnis gefällt mir ganz gut. :)




Der Farbverlauf war schnell gemacht und ich habe dafür nur 3 Lacke gebraucht. Das Weiß ist flormar "400", das Rosa "lovie dovie" von essie und das Pink ist ebenfalls von essie und trägt den Namen "watermelon". Die Muster habe ich auf dem Zeigefinger mit schwarzer Acrylfarbe gemalt, dann ist mir eingefallen, dass ich ja ein bisschen mit meinem Barry M. Nail Art Pen üben könnte und habe die restlichen Nägel mit ihm gemacht. Leider ist die Farbe wieder minimal "aufgebrochen". Ich weiß immer noch nicht woran es liegt. Auf dem Bild fällt es jetzt natürlich sehr auf, da es nah dran ist, aber von weiter weg sieht man zwischen der Acrylfarbe und dem Nail Art Pen keinen Unterschied.
Ich werde noch ein bisschen weiter üben und euch dann die Nal Art Pen's genauer vorstellen. :)

Wie findet ihr das Muster? Wäre das was für euch?
Eure Nele

Montag, 18. November 2013

[NOTD] Dive Wife

Hallo meine Lieben :),

als ich letztens mal wieder durch meinen kleinen "Nagellackschrank" gestöbert habe, fiel mir "Dive Bar" von essie ins Auge. Dieser Lack war einer meiner ersten von essie und ich habe ihn sehr geliebt und häufig lackiert. Er ist allerdings irgendwie in Vergessenheit geraten, aber nun habe ich ihn wieder für mich entdeckt, denn er ist immer noch wunderschön und ich habe ihn direkt lackiert. :)
Eigentlich ist ein Farbverlauf auf den Nägeln, aber meine Kamera war mit so viel Schimmer leicht überfordert und deswegen halte ich meine Finger ganz komisch. :D





In Wirklichkeit unterscheiden sich die beiden Farben noch etwas deutlicher.
Über "Dive Bar" habe ich "Trophy Wife" getupft. Dieser Lack ist ebenfalls von essie und ist grün/bläulich mit einer Menge Schimmer. Ich finde, die beiden Lacke passen super zusammen. :)

Wie findet ihr die Farben? Habt ihr einen der Lacke?
Eure Nele

Sonntag, 17. November 2013

[AMu] Pearly Pomegranate

Hallo meine Lieben :),

heute gibt es mal wieder ein AMu, das herbstlich angehaucht ist. Den Herbst mag ich eh am Liebsten und auch diese Farbkombination gefällt mir ausgesprochen gut. :)
Ich konnte mich nicht entscheiden, welche Bilder ich zeige, deswegen seht ihr jetzt mehr als sonst. :D















Verwendete Produkte
- NYX High Definition Eye Shadow Base (Ups, nicht mit auf dem Bild!)
- Maybelline New York Color Tattoo 24hr "70 Metallic Pomegranate" (als farbige Base)
- Kiko Infinity Eyeshadow "234 Pearly Wine"
- Sleek "Oh So Special" Palette "Bow" - heller Ton zum Ausblenden, "Boxed" - braun, "Wrapped Up" - braun mit etwas violett
- Max Factor Kohl Kajal "090 Natural Glaze"
- Maybelline New York master precise liquid eyeliner "Black"
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

Ich habe das Color Tattoo von Maybelline als farbige Base verwendet, um den Kiko Lidschatten zu intensivieren. Ich mag das AMu sehr gerne und finde, dass es auch gut tragbar ist, da der Kiko Lidschatten einen nicht verheult aussehen lässt, obwohl er rötlich ist und diese Farbrichtung das ja gerne mal tut. :)

Wie findet ihr das AMu? Zu welchen Lidschattenfarben greift ihr im Herbst?
Eure Nele

Samstag, 16. November 2013

[NOTD] Smok'n in Havana

Hallo meine Lieben :),

diese Woche gab es noch keinen Post von mir. Ich habe zwei AMu's geschminkt, aber als ich fertig war und die Fotos machen wollte, war es schon ziemlich dunkel. Die Fotos waren nicht gerade schön und deswegen wollte ich sie euch nicht antun. :D
Die letzten Tage geht es mir auch nicht so gut, aber heute gibt es trotzdem einen kleinen Post. Es ist nichts Besonderes, nur ein kleines Notd und ich hoffe, dass es hier nächste Woche wieder mehr zu lesen gibt. :)



Die Grundfarbe ist "Smok'n in Havana" von OPI. Das Muster habe ich mit dem Barry M. Nail Art Pen in Black gemalt. Auf dem kleinen Finger ist es nicht ganz so gut gelungen, aber ansonsten bin ich damit ganz zufrieden. Ich sollte den OPI-Lack wirklich öfter benutzen, er glitzert zwar dezent, aber dennoch schön. :)

Wie findet ihr das Notd? Habt ihr OPI Lacke?
Eure Nele

Sonntag, 10. November 2013

[Nail Art] Stranger Designs

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch mal wieder etwas Nail Art. Es ist ein einfaches Muster aus ein paar Strichen und Punkten geworden, da ich meine neuen Nail Art Pen's ausprobieren wollte. :)









Die Grundfarbe sind 2 Schichten des wundervollen "Stranger Tides" von OPI. Ich liebe diese Farbe! Die Muster habe ich mit den Barry M. Nail Art Pen's in schwarz und weiß gemalt. 
Ich hatte längere Zeit keine Muster mehr auf allen meinen Fingernägeln. Meistens hatte ich nicht so viel Zeit und habe nur den Ringfinger anders gestaltet. Dass nun wieder alle mit Nail Art verziert sind, finde ich viel schöner. :)

Wie gefällt euch das Muster? Mögt ihr die Grundfarbe?
Eure Nele

Samstag, 9. November 2013

[AMu] Golden Blue

Hallo meine Lieben :),

dieses AMu war ein Experiment. Ich wollte mal ein bisschen mit meinem Eyeliner spielen und mir hat das Ergebnis am Ende doch ganz gut gefallen, weswegen ihr es jetzt zu sehen bekommt.










Verwendete Produkte
- NYX High Definition Eye Shadow Base
- bh cosmetics 120 Color Eyeshadow Palette 2nd Edition
- p2 fantastic chrome kajal "010 golden amber"
- Max Factor Kohl Kajal "090 Natural Glaze"
- Maybelline New York master precise liquid eyeliner "Black"
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

Ich kreuze ja sonst auf den Bildern an, welche Lidschatten der Palette ich genau benutzt habe, aber bei diesem AMu weiß ich es nicht mehr genau. Ich habe auf jeden Fall viele der Blautöne benutzt. :D
Den Eyeliner habe ich mit goldenem Kajal gezogen und dann mit einem schwarzen liquid liner umrandet. Das Ergebnis gefällt mir für den ersten Versuch ganz gut. Nächstes mal versuche ich es dann noch etwas genauer. :D

Wie findet ihr das AMu? Habt ihr auch schon einmal so einen Eyeliner probiert? :)
Eure Nele

Freitag, 8. November 2013

[NOTD] before sunrise

Hallo meine Lieben :),

ich habe mal wieder ein schnelles Notd für euch. Das Licht war nicht mehr so gut und dementsprechend sind auch die Bilder bescheiden. Ich muss mir wirklich wieder angewöhnen, die Bilder früher zu machen, da es jetzt so früh dunkel wird. 
Am besten beachtet ihr den Zeigefinger gar nicht. Ich bin dort gegen den Lack gekommen und deswegen sind dort ein paar Stellen zu sehen. :D






Als Grundfarbe habe ich 2 Schichten "before sunrise" von p2 lackiert. Ich liebe die Farbe immer noch. :) Die Muster auf dem Ringfinger habe ich mit goldener Acrylfarbe gezeichnet und mit einem Top Coat versiegelt. :)

Wie findet ihr das Notd? Habt ihr den p2 Lack auch?
Eure Nele

Dienstag, 5. November 2013

[Swatch] Models Own "Golden Green"

Hallo meine Lieben :),

"Golden Green" von Models Own stammt aus der Beetle Juice Collection. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen grün und gold changierenden Nagellack.






mit Blitz


Das Lackieren war bei diesem Lack nicht ganz so einfach. Er deckt erst mit 3 Schichten. Auf den Bildern habe ich 4 Schichten lackiert, da der Lack kleine Macken hatte und ich ihn euch nicht so präsentieren wollte. Die Trocknungszeit ist auch etwas länger. Ich habe immer sehr dünne Schichten lackiert und dann ein paar Minuten gewartet, so geht es gut.

Ich finde die Farbe wirklich schön, aber andererseits könnte ich sie auch nicht so oft tragen. Ich bin mir da irgendwie unsicher. :D

Wie findet ihr die Farbe? Habt ihr Models Own Lacke?
Eure Nele

Freitag, 1. November 2013

Aufgebraucht im Oktober 2013

Hallo  meine Lieben :),

schon wieder ist ein Monat rum, das heißt, es gibt einen Aufgebraucht Post. Das Bild ist nicht ganz so schön, es wird jetzt immer schon so schnell dunkel. :(




essence nail polish remover stawberry + passion fruit
Ich habe ihn schon 3000000 mal leer gemacht und auch wieder neu gekauft. Da muss ich nichts mehr zu sagen, oder?

Rival de Loop Clean & Care ölhaltiger Augen Make-up Entferner
Auch diesen Entferner sieht man hier immer wieder, also nicht unbedingt erwähnenswert. :D

dusch das Mandarine küsst Zitronengras
Dieses Dusch das habe ich im Sommer gekauft. Ich glaube, jetzt gibt es das nicht mehr. Für den Sommer war es ganz okay, wobei es schon ziemlich künstlich nach Manderine gerochen hat.

Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof
Was ein langer Name. :D In letzter Zeit habe ich nur diese Mascara benutzt. Sie trennt die Wimpern und gibt etwas Volumen. Ich habe sie noch einmal gekauft, weiß allerdings noch nicht, ob ich bei ihr bleiben werde.

alverde Cream to Powder Concealer "10 Natural Beige"
Das ist jetzt auch schon das zweite Döschen, das ich von diesem Concealer leer gemacht habe. Brauche ich so viel davon oder ist es nur nicht ergiebig? :D Der Concealer ist schön hell, aber die Deckkraft könnte etwas besser sein. Ich habe ihn nachgekauft.

Blistex MedPlus for Lips
Meine Wunderwaffe gegen trockene Lippen! Habe ich natürlich sofort nachgekauft, wobei dieser kleine Topf ganz unpraktisch für Leute mit langen Fingernägeln ist. :D

Catrice Colour Refreshing Lip Balm
Dieses Lip Balm ist aus der Kolibri LE von 2012. Es sollte pflegen und die Lippen leicht einfärben. Von der Farbe habe ich nichts gesehen und gepflegt hat es auch nicht wirklich, aber ich habe es morgens, wenn meine Lippen trocken waren, unter den Lippenstift gemacht, dann sah es gleichmäßiger aus. So ist er dann irgendwann leer geworden. Er soll glaube ich nach Nektar oder so riechen, aber mir ist der Geruch nach einiger Zeit nur noch auf die Nerven gegangen!
Er war limitiert, das heißt ich kann ihn nicht nachkaufen, aber das will ich auch gar nicht.

Das war schon wieder alles. Was habt ihr als letztes leer gemacht?
Eure Nele