Montag, 16. September 2013

[Parfum] Prada - Candy

Hallo meine Lieben :),

Parfum gibt es hier nicht oft zu sehen, dabei liebe ich Düfte! Ich finde es nur sehr schwer ein Parfum zu beschreiben, da es auf jeden anders wirkt. Trotzdem versuche ich mich heute mal wieder daran. Es geht um ein Parfum von Prada "Candy".





Erst einmal die harten Fakten:

Preise
Prada Candy Eau de Parfum 30 ml: 45,99 € (gerade reduziert, normalerweise: 55,95 €)
Prada Candy Eau de Parfum 50 ml: 76,95 €
Prada Candy Eau de Parfum 80 ml: 99,00 €

Duftnoten
Kopfnote: Moschus
Herznote: Benzoe
Basisnote: Karamell

Den Flakon finde ich sehr hübsch. Pink und Gold, relativ schlicht gehalten. Mir gefällt er.

Es fällt auf, dass dieser Duft nicht gerade viele Duftnoten hat.
Ich finde, bei diesem Duft erwartet man etwas unglaublich süßes. Ein Parfum das in die Richtung Zuckerwasser geht. So sehe ich es zumindest. Ich habe mich da von dem Namen und von der pinken Verpackung täuschen lassen. Natürlich ist Candy süß, aber es ist nicht diese bonbonartige Süße, die man von so vielen anderen Parfums kennt. 

Candy beginnt mit einem Geruch den ich nicht ganz zuordnen kann. Ich rieche etwas Karamell, aber da ist noch etwas anderes. Ich meine, dass ich noch ein paar Blumen rieche, kann aber nicht sagen welche. Im Laufe der Zeit verändert sich der Duft etwas und zurück bleibt ein reiner Karamellduft, der auch leicht würzig riecht. Dieser Duft erinnert mich an einen Jahrmarkt und ist einfach total lecker.
Ich habe länger überlegt, ob ich denn so riechen möchte, aber mich fasziniert dieser Duft. Wenn ich ihn trage, fühle ich mich geborgen. Das Parfum ist auf jeden Fall präsent und nicht zurückhaltend. Ich bin mit der Dosierung immer sehr vorsichtig, da man sonst wirklich sehr penetrant nach Karamell riecht. :D Ich mag das zwar, aber wir wollen die Menschen in meiner Umgebung ja nicht zu sehr belästigen. ;) Die Haltbarkeit empfinde ich als gut. Es hält den Tag durch. Ich würde sagen, dass Candy eher etwas für die kalte Jahreszeit ist, da es sonst einfach zu erdrückend ist.

Ich glaube bei diesem Parfum scheiden sich die Geister. Ich finde es wundervoll, aber es wird bestimmt auch viele geben, denen es zu süß ist. Meiner Meinung nach ist es wirklich toll und ich bin mir sicher, dass mich Candy durch die kalte Jahreszeit begleiten wird.

Falls ihr süße Düfte mögt, könnt ihr Candy ja mal testen. Gebt ihm am besten ein bisschen Zeit um sich zu entwickeln, denn die Basisnote ist ein Traum von Karamell.

Kennt ihr dieses Parfum schon? Welchen Duft tragt ihr, wenn es kalt wird?
Eure Nele

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr. Bitte achtet auf die Nettiquette.
Fragen in den Kommentaren beantworte ich immer auf diesem Blog, also müsst ihr dann später nochmal nach schauen. :)