Montag, 30. September 2013

Aufgebraucht im August und September 2013

Hallo meine Lieben :),

letzten Monat gab es keinen Aufgebraucht-Post. Es ist einfach zu wenig leer geworden, als dass sich ein kompletter Post gelohnt hätte. Hier seht ihr also den Müll von 2 Monaten und das Ergebnis ist trotzdem noch ziemlich kläglich. :D





Fa Duschcreme Bodysoft Seidig-Sanft
Es hat die Haut wirklich etwas geschmeidiger gemacht, aber ich creme mich nach dem Duschen eh noch ein, also bringt es für mich nicht so viel. Der Geruch war in Ordnung. Vielleicht werde ich es mal nachkaufen, aber ich habe noch so viel zum duschen. :)

head & shoulders lemongrass
Mein normales Haarshampoo. Ich liebe den Geruch nach Lemongrass und habe es schon wieder gekauft.

essence nail polish remover strawberry + passion fruit
Muss ich dazu noch etwas schreiben? Er ist so gut wie jeden Monat dabei und wurde auch schon wieder gekauft.

The Body Shop Moringa Shower Gel
Das gab es mal zu meiner Douglas Bestellung gratis dazu. Ich mochte es ganz gerne, (vor allem die Konsistenz, die ist so komisch dickflüssig :D,) aber werde es mir wenn überhaupt in einer anderen Geruchsrichtung kaufen.

Rival de Loop Clean & Care Augen Make-up Entferner ölhaltig
Ihn habt ihr hier auch schon des öfteren gesehen und ich habe ihn auch schon wieder nachgekauft, wobei die Flaschen jetzt ein neues Design haben.


Das war es auch schon wieder. Was habt ihr zuletzt leer gemacht?
Eure Nele

Edit: Die Liebe Anni hat mich in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass ich unverzeihlicher weise vergessen habe die Zahnpasta zu erwähnen. Das wird natürlich schleunigst nachgeholt!

Odol-med 3 White & Shine
Von dem aufhellendem Effekt merkt man nicht wirklich etwas, aber ansonsten ist die Zahnpasta ganz nett. Ich habe sie wieder gekauft, da ich bei Zahnpasta nicht so wählerisch bin ;)

Sonntag, 29. September 2013

p2 Matte Deluxe lipstick "030 I feel you"

Hallo meine Lieben :),

heute geht es um den p2 Matte Deluxe lipstick in der Farbe "030 I feel you". Ich mag matten Lippenstift sehr gerne. Ich glaube diese Lippenstiftreihe ist relativ neu im p2 Sortiment.




























Die Farbe würde ich als dunkleres Pink beschreiben, das manchmal einen leicht beerigen Ton an nimmt. Ich finde die Farbe sehr schön. :)
Ich hatte leichte Probleme den Lippenstift direkt aufzutragen, da er abgeschrägt ist und eine relativ feste Konsistenz hat.




Das Bild lässt es schon erahnen. Der Lippenstift betont trockene Stellen und trocknet meine Lippen noch weiter aus. Er fühlt sich schwer auf den Lippen an und ich empfinde dieses Gefühl als nervig.
Die Haltbarkeit ist dafür aber relativ gut. Ohne Essen hält er ein paar Stunden durch. Nach einer kompletten Mahlzeit hat man unschöne Ränder und man sollte die Farbe erneuern.

Die Farbe ist sehr schön, aber leider konnte die Qualität mich nicht überzeugen. :(

Kennt ihr diese Lippenstiftreihe von p2? Trocknen sie eure Lippen auch so stark aus?
Eure Nele

Samstag, 28. September 2013

[Nail Art] Roy Lichtenstein's explosion

Hallo meine Lieben :),

vor zwei Jahren hatte ich in der Schule einen Kunstkurs, der sich mit der Pop Art beschäftigt hat. Wir haben damals auch eine Collage erstellt, die von der explosion von Roy Lichtenstein inspiriert war. Ich habe mir damals gedacht, dass man daraus auch gut ein Nail Art Design machen kann. Geschafft habe ich es aber erst jetzt, ich bin immer so verplant. :D
Hier könnt ihr ein Bild des Originals sehen.








Leider schaffe ich es nie die Punkte gleich groß zu machen . :/
Als Basisfarbe habe ich weißen Nagellack benutzt. Hier habe ich 2 Schichten flormar 400 lackiert und die Muster mit Acrylfarbe gemalt.

Der Fingernagel des Mittelfingers war ziemlich weit eingerissen und ich habe ihn mit der Teebeutel Methode geklebt. Ich bin immer noch ganz erstaunt, dass man es nicht sieht und es auch noch hält! :D

Wie findet ihr das Design? Habt ihr euren kaputten Fingernagel schon einmal geklebt?
Eure Nele

Donnerstag, 26. September 2013

[Swatch] p2 Color Victim nail polish "996 before sunrise"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch einen p2 Nagellack.Die Farbe heißt "before sunrise" und ist bei der letzten Sortimentsumstellung auf den Markt gekommen. Eigentlich mag ich Nagellack von p2 nicht so gerne, da sie bei mir eine sehr schlechte Haltbarkeit haben, aber diese Farbe ist einfach so schön, da musste ich eine Ausnahme machen!






Den Effekt des Lackes einzufangen war gar nicht so einfach.
Die Farbe ist ein wundervolles dunkles Rot, das je nach Licht auch beerig oder pink aussieht. Die Farbe changiert leicht und bei Licht schimmert er gold/gelblich, das manchmal schon fast orange wirkt. Wirklich nicht einfach zu beschreiben. :D

Ich habe 2 Schichten lackiert. Nach einer Schicht hat er größtenteils gedeckt, aber war noch etwas streifig. Auf den Bildern trage ich auch noch einen Top Coat und die Bilder wurden erst einen Tag nach dem Lackieren gemacht, was kleinere Macken an den Nägeln erklärt. :)

"before sunrise" ist ein toller Herbstlack, ich bin ganz verliebt!

Kennt ihr den Lack? Wie findet ihr die Farbe?

Mittwoch, 18. September 2013

[AMu] Bring Me Sugarlite Cake, Heidi Plum!

Hallo meine Lieben :),

ich habe schon viel zu lange keinen violetten Lidschatten mehr benutzt und deswegen gibt es hier jetzt ein AMu in diesen Farben. :)








Verwendete Produkte
- NYX High Definition Eye Shadow Base
- Sleek "Ultra Mattes V1 Brights" Palette - Sugarlite (violett)
- Manhattan Intense Effect Eyeshadow "Rich Aubergine"
- Catrice Absolute Eye Colour "280 Heidi Plum" & "090 Bring Me Frosted Cake"
- essence pigments "09 be my brightsmaid
- Kiko Mixing Solution
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

In Wirklichkeit sind die Farben noch viel strahlender.
Mir gefällt die Farbkombination von violett und dem goldenen Eyeliner sehr gut. Ich finde die Farben schon herbstlich. :)
Ich habe wieder ein Pigment mit der Kiko Mixing Solution als Eyeliner verwendet.

Wie findet ihr das AMu?
Eure Nele

Dienstag, 17. September 2013

[NOTD] Pusteblume

Hallo meine Lieben :),

die Grundfarbe "sand tropez" von essie hatte ich bereits lackiert. Leider hatte ich mal wieder keine Ahnung, welches Design ich lackieren könnte. Ich habe ein bisschen gesucht und dann bei Shades of Nature dieses Design gefunden. Schon beim ersten Anblick war klar, dass ich es nachmachen werde. Das Original finde ich noch süßer, da die leicht peachige Grundfarbe sehr gut dazu passt, aber ich war zu faul das noch mal zu ändern. :D


Ich habe den dicken Pullover schon wieder an. Der Herbst ist da!




Die Pusteblume habe ich mit Acrylfarbe gemalt und die schwarzen und weißen Punkte sind der L'oréal Top Coat "Confettis". Das Design geht wirklich super schnell und ist auch ganz einfach, aber überhaupt nicht langweilig. Ich mag es sehr gerne, sonst hätte ich es ja nicht selbst probiert. :D

Wie findet ihr das Design?
Eure Nele

Montag, 16. September 2013

[Parfum] Prada - Candy

Hallo meine Lieben :),

Parfum gibt es hier nicht oft zu sehen, dabei liebe ich Düfte! Ich finde es nur sehr schwer ein Parfum zu beschreiben, da es auf jeden anders wirkt. Trotzdem versuche ich mich heute mal wieder daran. Es geht um ein Parfum von Prada "Candy".





Erst einmal die harten Fakten:

Preise
Prada Candy Eau de Parfum 30 ml: 45,99 € (gerade reduziert, normalerweise: 55,95 €)
Prada Candy Eau de Parfum 50 ml: 76,95 €
Prada Candy Eau de Parfum 80 ml: 99,00 €

Duftnoten
Kopfnote: Moschus
Herznote: Benzoe
Basisnote: Karamell

Den Flakon finde ich sehr hübsch. Pink und Gold, relativ schlicht gehalten. Mir gefällt er.

Es fällt auf, dass dieser Duft nicht gerade viele Duftnoten hat.
Ich finde, bei diesem Duft erwartet man etwas unglaublich süßes. Ein Parfum das in die Richtung Zuckerwasser geht. So sehe ich es zumindest. Ich habe mich da von dem Namen und von der pinken Verpackung täuschen lassen. Natürlich ist Candy süß, aber es ist nicht diese bonbonartige Süße, die man von so vielen anderen Parfums kennt. 

Candy beginnt mit einem Geruch den ich nicht ganz zuordnen kann. Ich rieche etwas Karamell, aber da ist noch etwas anderes. Ich meine, dass ich noch ein paar Blumen rieche, kann aber nicht sagen welche. Im Laufe der Zeit verändert sich der Duft etwas und zurück bleibt ein reiner Karamellduft, der auch leicht würzig riecht. Dieser Duft erinnert mich an einen Jahrmarkt und ist einfach total lecker.
Ich habe länger überlegt, ob ich denn so riechen möchte, aber mich fasziniert dieser Duft. Wenn ich ihn trage, fühle ich mich geborgen. Das Parfum ist auf jeden Fall präsent und nicht zurückhaltend. Ich bin mit der Dosierung immer sehr vorsichtig, da man sonst wirklich sehr penetrant nach Karamell riecht. :D Ich mag das zwar, aber wir wollen die Menschen in meiner Umgebung ja nicht zu sehr belästigen. ;) Die Haltbarkeit empfinde ich als gut. Es hält den Tag durch. Ich würde sagen, dass Candy eher etwas für die kalte Jahreszeit ist, da es sonst einfach zu erdrückend ist.

Ich glaube bei diesem Parfum scheiden sich die Geister. Ich finde es wundervoll, aber es wird bestimmt auch viele geben, denen es zu süß ist. Meiner Meinung nach ist es wirklich toll und ich bin mir sicher, dass mich Candy durch die kalte Jahreszeit begleiten wird.

Falls ihr süße Düfte mögt, könnt ihr Candy ja mal testen. Gebt ihm am besten ein bisschen Zeit um sich zu entwickeln, denn die Basisnote ist ein Traum von Karamell.

Kennt ihr dieses Parfum schon? Welchen Duft tragt ihr, wenn es kalt wird?
Eure Nele

Sonntag, 15. September 2013

[Swatch] essie "sand tropez"

Hallo meine Lieben :),

mir ist letztens aufgefallen, dass ich wirklich sehr wenige nudefarbene Nagellacke habe. Ich trage meine Fingernägel am liebsten bunt, aber ab und zu darf es auch mal natürlich sein. "sand tropez" von essie ist ein toller sandfarbener Nagellack, der auch einen Tick grau enthält. Der Lack ist wirklich sehr unauffällig, aber manchmal gefällt mir das wirklich gut. :)







Ihr seht hier 2 Schichten ohne Top Coat. Nach der ersten Schicht hatte ich Angst, dass der Lack schlecht decken würde, aber 2 reichen vollkommen aus. :)
Das lackieren ging wie von essie gewohnt sehr gut.

Wie findet ihr "sand tropez"? Tragt ihr oft nude Lacke?
Eure Nele

Samstag, 14. September 2013

Catrice Ultimate Colour "290 Sweet Coraline"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch mal wieder einen Lippenstift, das habe ich ja schon länger nicht mehr gemacht. Ende Juli habe ich das neue Catrice Sortiment in den Läden entdeckt und mir einen der neuen Lippenstifte mit genommen. Es handelt sich um die Farbe "290 Sweet Coraline" aus der Ultimate Colour Reihe.




Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen koralligen Farbton, der aber schon in Richtung orange geht. Ich meine, dass er als Lippenstift mit mattem Finish ausgeschildert wird, dem kann ich aber nicht ganz zustimmen. Der Lippenstift ist nicht komplett matt, sondern glänzt leicht.

Die Textur ist auf den Lippen recht cremig und nicht unangenehm. Er betont trockene Stellen leicht, deswegen sollte man vorher eventuell seine Lippen peelen. Er trocknet die Lippen minimal aus, aber das finde ich nicht so schlimm.

Die Haltbarkeit finde ich nicht ganz so toll. Ich würde sagen, sie liegt im Durchschnitt. Ohne Essen und Trinken hält er etwas 2 Stunden und verblasst dann regelmäßig, also ohne fleckig zu werden.
Eine Mahlzeit überlebt er auf keinen Fall und nachdem man etwas getrunken hat, ist die Farbe auch bereits etwas schwächer geworden.




Meiner Meinung nach, ist dies nicht der beste Catrice Lippenstift, aber für den Preis ist er durchaus solide. :)

Habt ihr Lippenstifte von Catrice? Wie gefällt euch die Farbe?
Eure Nele

Dienstag, 10. September 2013

[AMu] Frosted Forest

Hallo meine Lieben :),

heute seht ihr mal wieder ein Alltags-AMu, da mir bei diesem Wetter nicht wirklich nach Farbe ist. ;)










Verwendete Produkte
- NYX High Definition Eye Shadow Base
- Catrice Absolute Eye Colour "090 Bring Me Frosted Cake", "470 Golden Evergreen", "410 C'mon Chameleon!", "600 Blackwood Forest"
- Sleek "Oh So Special" Palette - noir (schwarzer Lidschatten)
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

Für dieses AMu habe ich nicht viel gebraucht. Eigentlich nur meine Z-Palette, die ich mit Catrice Lidschatten gefüllt habe. Als Eyeliner habe ich dieses Mal schwarzen, matten Lidschatten aus einer Sleek Palette verwendet, da der Eyeliner so etwas "weicher" aussieht.

In die Crease habe ich "C'mon Chameleon!" aufgetragen. Auf meiner Kamera konnte man den grünen Schimmer des Lidschattens noch deutlich erkennen, aber später auf dem Laptop nicht mehr. Hat einer von euch eine Erklärung dafür? :D

Wie findet ihr das AMu? Ich stelle mich ja immer doof an, also mal die Frage an euch: Wie fotografiert ihr eure AMu's, so dass der Schimmer sichtbar ist? :D
Eure Nele

Sonntag, 8. September 2013

[Nail Art] Goldenes Blumenmuster

Hallo meine Lieben :),

heute gibt es mal wieder ein bisschen Nail Art zu sehen. Ich bin im Moment total in Herbst Stimmung und deswegen sind auch die Farben herbstlich.








Die Grundfarbe ist "Decadent Dish" von essie. Dieser Lack ist einer meiner Lieblinge von essie. Die dunkle Grundfarbe  und der rot/violette Schimmer, einfach nur schön. :)
Die Blumenmuster habe ich mit goldener Acrylfarbe gemalt. Im Moment trage ich gerne Blumenmuster auf meinen Nägeln, da es nicht so kompliziert ist und relativ schnell geht. :)

Wie findet ihr das Design? Seid ihr auch schon so auf Herbst eingestellt? :D
Eure Nele

Samstag, 7. September 2013

Ein AMu ohne Name

Hallo meine Lieben :),

ich habe heute wieder ein AMu für euch. In Wirklichkeit war es schöner, ihr wisst ja inzwischen, dass ich nicht fotografieren kann. :D Die Farbe auf dem beweglichen Lid war ein gold/grünlicher Ton mit feinem goldenen Glitzer. Auf den Fotos sieht man davon wenig. :/
Für dieses AMu ist mir einfach kein Name eingefallen, habt ihr das auch manchmal? :D










Verwendete Produkte
- NYX High Definition Eye Shadow Base
- bh cosmetics 120 Color Eyeshadow Palette 2nd edition
- essence kajal pen "white"
- Rival de Loop Gel Eyeliner "01 carbon"
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

Die Farben gehen schon ein bisschen in Richtung Herbst, aber der ist ja auch nicht mehr weit entfernt. Der Herbst ist Make up mäßig eindeutig meine liebste Jahreszeit. :)

Gefällt euch das AMu? Welche Jahreszeit mögt ihr Make up mäßig am liebsten?
Eure Nele

Sonntag, 1. September 2013

[AMu] Picadilly Circle

Hallo meine Lieben :),

ich wollte mal wieder ein richtig buntes AMu schminken und die Glory Palette von Sleek ist perfekt für dieses Vorhaben. :) Ich habe fast nur diese Palette verwendet.








Verwendete Produkte
- NYX High Definition Eye Shadow Base
- Sleek "Glory" Palette
- p2 Mission Summer Look! high performing eye pencil "030 turquoise deluxe" (aus der Sommer LE letztes Jahr)
- Catrice Absolute Eye Colour "090 Bring Me Frosted Cake"
- Maybelline Volum' express turbo boost mascara waterproof

Ich versuche im Moment öfters roten Lidschatten in meine AMu's einzubauen, weil ich einfach keine Ahnung habe, wie ich diese Farbe kombinieren könnte. :D So gefällt es mir auf jeden Fall schon einmal gut, da es nicht verheult aussieht, das hat man bei rotem Lidschatten ja schnell.
Die Farbe am unteren Wimpernkranz hat meine Kamera leider ein bisschen geschluckt. Das Gelb sieht man ja gut, aber das Blau ist in Wirklichkeit viel kräftige.
Als Eyeliner habe ich einen Kajal von p2 benutzt. Ich mag die Farbe sehr gerne und er ist auch schön cremig beim Auftragen. :)

Wie findet ihr das AMu? Benutzt ihr roten Lidschatten?
Eure Nele