Donnerstag, 28. Februar 2013

Monatsfavoriten Februar 2013

Hallo meine Lieben :),

ich dachte ich mache auch mal einen Favoritenpost. Ich lese bei anderen sehr gerne, welche Produkte sie bevorzugt benutzt haben. Hier zeige ich euch also meine Lieblinge, die ich diesen Monat öfter verwendet habe.





Catrice Absolute Nude Eyeshadow Palette

Diese Palette benutze ich in letzter Zeit öfter. Die Farben sind perfekt für den Alltag und manchmal sind Paletten einfach praktischer. 

NYX Jumbo Eye Pencil "604 Milk"

Diesen Eye Penci mag ich wirklich sehr. Man kann ihn als Base verwenden und er hält als Kajal den kompletten Tag! Das schafft bei mir kein anderer. :)

Maybelline New York Color Tatto 24hr "Permanent Taupe"

Dieser Creme Lidschatten ist ja ziemlich bekannt. Ich mag die Farbe sehr gerne, es ist so grau - bräunlich und lässt sich schnell auftragen.

Catrice Absolute Eye Colour "C'mon Chameleon"

Diesen Lidschatten habe ich schon länger, aber ich benutze ihn erst seit Anfang dieses Monats regelmäßig. Ich weiß gar nicht, wieso ich ihn so lange missachtet habe. Die Farbe changiert zwischen grün und braun.





Catrice Defining Duo Blush "020 Peach Sorbet"

Dieses Blush ist schon länger nicht mehr im Sortiment. Ich mag die Farbe sehr gerne, weil sie einfach immer passt. Man sieht ja schon, dass ich es viel benutze. Man sieht den Boden! Das freut mich total, weil das bei Rouge ja wirklich ewig dauert.

Catrice Infinite Matt up to 18h

Eine wirklich ganz tolle Foundation, die ich jeden Tag benutze. Leider ist schon mehr als die Hälfte aufgebraucht und ich habe kein Back up mehr ergattern können. :(
Bald muss also ein Ersatz her. Kennt ihr einen würdigen Nachfolger?

essence blush "Renesmee Red" (breaking dawn part 2 LE)

Ein schönes Blush, das aufgetragen auch schon gar nicht mehr so knallig ist. Ich mag es gerne, wobei man etwas beim dosieren aufpassen muss, sonst ist man schnell overblushed.





Catrice Ultimate Colour "190 The Nuder The Better"

Eine schöne Alltagsfarbe, die immer geht. Ich benutze ihn fast täglich und ich habe auch schon über die Hälfte aufgebraucht. 

Rimmel London Moisture Renew Lipstick "400 Berry Queen"

Diesen Lippenstift habe ich euch ja letztens erst gezeigt. Ich hatte vorher keinen so dunklen Rotton und habe jetzt meine Liebe für diese Farbgruppe entdeckt!

Catrice Ultimate Colour "260 It's A Matt Word"

Auch diesen Lippenstift habe ich oft getragen. Generell habe ich im Februar eher knalligeren Lippenstift getragen und mich bei dem Lidschatten zurück gehalten.







Nubar "Jewel"

Ein wirklich wunderschöner Holo Lack! Ich bin immer noch ganz verliebt. 

essie "Decadent Dish"

Diesen Lack finde ich toll. Ich mag dunkleren Nagellach ja eh sehr gerne und dann schimmert er auch noch so schön rötlich. :)

Color Club  "Magic Attraction" (Glitter Vixen LE)

Dieser Lack glitzert wirklich wunderschön! Ich glaube er deckt nicht alleine, das will ich aber auch gar nicht ausprobieren (das Entfernen würde Jahre dauern!) und deswegen lackiere ich ihn meistens über mint farbenden Nagellack.

Catrice "240 Sold Out For Ever"

Ein schönes frühlingshaftes Grün. Das ewige kalte Wetter geht mir langsam auf die Nerven!


Mir ist erst im Nachhinein aufgefallen, dass Catrice ziemlich stark vertreten ist. Aber ich bin auch der Meinung, dass es eine sehr gute Drogerie Marke ist, also ist das kein Wunder. :)

Interessieren euch solche Favoriten Post's überhaupt oder gibt es davon auf anderen Blogs schon genug? Was sind eure Favoriten im Februar?
Eure Nele

Mittwoch, 27. Februar 2013

[Swatch] OPI - Stranger Tides

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch einen OPI Lack. Er ist aus der Pirates of The Caribbean On Stranger Tides Collection von 2011 und trägt den Namen "Stranger Tides".

Die Farbe ist wirklich schwer zu beschreiben. Es ist ein sehr helles grün, das einen gräulichen Unterton hat. Ich habe wirklich nichts vergleichbares in meiner Sammlung.






Das Auftragen klappt sehr gut. Ich habe 2 Schichten lackiert, aber wenn man sich Mühe gibt würde wohl auch eine reichen.

Ich finde die Farbe wirklich toll. Gefällt euch díe Farbe?
Eure Nele

Dienstag, 26. Februar 2013

Rimmel London Moisture Renew Lipstick "400 Berry Queen"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch einen Lippenstift, den ich sehr lieb gewonnen habe. Es ist ein Moisture Renew Lipstick von Rimmel London in der Farbe "400 Berry Queen". Ich habe ihn reduziert ergattert und weiß gar nicht mehr so genau, was der Originalpreis ist. Ich glaube es war etwas bei 8 €.







Der Lippenstift sieht an sich ziemlich dunkel aus. Es geht sogar ein bisschen ins Bräunliche.
Aufgetragen sieht das ganz anders aus. Es ist ein schönes, dunkleres Rot, das einen leichten Blaustich hat. Ich mag die Farbe wirklich gerne und habe sie in letzter Zeit öfters getragen.

Dass ich ein Fan von Rimmel London Lippenstiften bin, ist ja inzwischen kein Geheimnis mehr. Auch mit diesem Lippenstift bin ich zufrieden.
Er hält auf den Lippen mehrere Stunden durch. Trinken überlebt er sehr gut und kleine Mahlzeiten auch. Wenn man etwas fettiges ist, dann kapituliert er, aber das ist ja klar. :)
Der Lippenstift trocknet nach einer gewissen Zeit etwas an. Dadurch werden die Lippen etwas trocken, aber wenn man vorher etwas Lippenpflege aufträgt hat man dieses Problem nicht.

Habt ihr einen Lippenstift von Rimmel London? Gibt es diese Marke bei euch noch?
Eure Nele

Montag, 25. Februar 2013

[NOTD] Movin' On und Most Wanted Matt

Hallo meine Lieben :),

heute seht ihr mal wieder ein Notd von mir. Ich wusste nicht wie ich mir die Nägel lackieren soll und haben dann einfach mal angefangen. Im Prinzip sind es nur ein paar Punkte.








Die beiden Farben mag ich sehr. Die Grundfarbe ist essence multi dimension "66 Most Wanted" und die hellere Farbe ist essence multi dimension "69 Movin' On". Ich glaube beide waren mal limitiert erhältlich.
Darüber habe ich noch den Pro Mat Top Coat von Manhattan lackiert.
Ich liebe matten Nagellack. Das sieht meiner Meinung nach einfach sehr edel aus. Ich denke mal, dass ich mir bald den mattierenden Lack von essie kaufen werde, da der von Manhattan lange zum trocknen braucht.
So, ich warte jetzt mal ab, ob noch ein Päckchen für mich mit der Post kommt. :)

Wie findet ihr das Design? Mögt ihr lieber matten oder glänzenden Nagellack?
Eure Nele

Sonntag, 24. Februar 2013

Catrice Liquid Liner waterproof "010 Don't Leave Me!"

Hallo meine Lieben :),

ich war auf der Suche nach einem neuen Eyeliner. Ich habe ein paar Gel Eyeliner und mag sie wirklich sehr, aber wenn ich mich früh am Morgen schminke, dann habe ich manchmal einfach keine Zeit oder keine Geduld für sie. Ich bin mit einem Eyeliner Pen von essence von der Handhabung ganz gut klar gekommen, aber leider hat er die Haut eingefärbt und man konnte ihn kaum entfernen.

Ich habe mich also nach etwas neuem umgeschaut und bin bei dem Liquid Liner von Catrice hängen geblieben. Der Eyeliner hat den passenden Namen "010 Don't Leave Me!" und ich habe 3,95 € für ihn bezahlt.






Der Eyeliner hat eine Filzspitze, mit der das ziehen eines Lidstriches gut gelingt. 
Dei mir ist das meistens Glücksache, ob das mit dem Eyeliner klappt oder nicht, aber mit diesem Liquid Liner kriege ich das ganz gut hin und es geht auch ganz schnell.

Man kann mit der Filzspitze sehr dünne Linien ziehen oder auch dickere. Ich habe mal beides gemacht, um euch das zu zeigen. Für meine Verhältnisse ist es gut geworden. :)






Der Eyeliner ist wirklich wasserfest. Ich habe ja seit ein paar Wochen Kontaktlinsen und meine Augen tränen schon öfters. Der Eyeliner bleibt den ganzen Tag an Ort und Stelle.
Mit Make up Entferner für wasserfestes Make up kann man ihn auch entfernen. Man muss schon etwas schrubben, aber das ist ja der Sinn von wasserfesten Produkten. Der Eyeliner von Catrice färbt die Haut nicht ein.

Kennt ihr diesen Eyeliner? Was für einen Eyeliner benutzt ihr?
Eure Nele

Samstag, 23. Februar 2013

Ein Striping Tape Versuch ohne Striping Tape

Hallo meine Lieben :),

ich wollte schon lange mal ein Design mit Striping Tape machen, aber hatte nie welches zu Hause und immer vergessen welches zu bestellen.
Deswegen habe ich mir gedacht, dass das bestimmt auch ohne Striping Tape also frei Hand geht. Ich habe auf dem Ringfinger meinen Rival de Loop Young Nagel Designer Lack "03 black" bemüht, aber leider ist es verwackelt.
Auf den restlichen Fingern sind einfach nur Streifen. Die Grundfarbe ist "Peach of Cake" von Sally Hansen.






So schlecht ist es gar nicht geworden, aber ich möchte es doch noch etwas gerader, also werde ich mir bald mal striping Tape zulegen. 

Wo habt ihr euer Striping Tape gekauft?
Eure Nele

Freitag, 22. Februar 2013

Meine Nagelfächer sind da :)

Hallo meine Lieben :),

gestern bin ich gleichzeitig mit dem DHL Mann nach Hause gekommen und dieser überreichte mir ein ziemlich hässliches Paket.
In diesem hässlichen Paket waren meine bestellten Nagelfächer, die wirklich vieeeeeeel zu früh gekommen sind. Ich war also sehr glücklich und habe gestern ganz fleißig lackiert.

Meine Nagellacksammlung ist noch überschaubar, aber ich wollte da einfach mal ein bisschen Ordnung rein bringen. Ein Freund von Nagelrädern war ich noch nie, also habe ich mich für diese Alternative entschieden. Man bekommt Nagelfächer bei ebay oder amazon. Es gibt sie in klar und in milchig. Ich habe mich für die milchigen entschieden, weil ich glaube darauf sieht man die Farben etwas besser.

Obwohl ich das Fenster auf hatte (und das ganz schön kalt war!), hat es später ganz schön nach Nagellack gerochen, aber das kennt man ja schon von mir. :D 












Ich mag diese Fächer total gerne und finde sie sehen schon schön aus. Ich habe beim lackieren so einige Lacke wieder gefunden, die ich so gar nicht mehr benutze. Das muss sich aber schnell ändern! :)

Wie haltet ihr bei eurem Nagellack Ordnung? Wie findet ihr die Nagelfächer?
Eure Nele

Mittwoch, 20. Februar 2013

[Swatch] Sally Hansen "421 Peach of Cake"

Hallo meine Lieben :),

gestern habe ich ja schon berichtet, dass ich mir einen Nagellack aus der Sorbet Soirée LE von Sally Hansen gekauft habe. Heute wollte ich euch diese Farbe noch ein bisschen genauer vorstellen.
Ich war am überlegen, ob ich den blauen oder diesen Nagellack mitnehmen sollte. Ich habe mich dann für die Farbe "421 Peach of Cake" entschieden.






In der Flasche sieht die Farbe sehr pastellfarbend aus. Aufgetragen ist es ein sehr leuchtendes Orange. Ich würde sagen, dass es sogar schon ein Neon Lack ist. Meine Kamera konnte das gar nicht richtig einfangen.
Das hat mich am Anfang etwas irritiert, da auch die Swatches im Internet anders aussahen, aber ich mag diese Farbe auch. :D

Ich habe 2 Schichten lackiert, dann hat der Lack gedeckt.
Der Pinsel ist ziemlich breit und erinnert mich ein bisschen an essie. Mit dem Pinsel kann ich sehr gut lackieren.

Zu der Haltbarkeit kann ich jetzt noch nicht so viel sagen, weil ich ihn ja erst gekauft habe.
Ich habe ihn gestern lackiert und sehe jetzt noch kein bisschen Tip Wear. Sonst wäre ich auch enttäuscht, Sally Hansen Nagellack ist ja nicht der billigste.

Insgesamt bin ich mit dem Nagellack zufrieden. Wie findet ihr ihn? Habt ihr einen Nagellack aus der LE gekauft?
Eure Nele

Dienstag, 19. Februar 2013

[Haul] Ein kleiner Einkauf

Hallo meine Lieben :),

heute war ich in der Stadt und habe mir mal wieder einige Dinge gekauft. Es sind auch fast nur Schminksachen und die möchte ich euch natürlich gleich zeigen, denn neue Sachen machen mich immer glücklich wie ein kleines Kind. :D




von links nach rechts: Maybelline Color Tattoo Pink Gold und Permanent Taupe;
 alverde Rouge 07 Flamingo

Ich bin mit meiner Ausbeute wirklich zufrieden. :)
Also genau habe ich gekauft:

- Manhattan Qick Dry "1010N"
- Catrice Skin Finish Compact Powder "010 transparent"
- Maybelline New York Color Tattoo 42hr "65 Pink Gold"
- Maybelline New York Color Tattoo 42hr "40 Permanent Taupe" 
- Sally Hansen "421 Peach of Cake" (Sorbet Soirée LE)
- alverde Rouge "07 Flamingo"
- ebelin Lidschattenpinsel rund
- ebelin Lidschattenpinsel schräg

Die Color Tattoos habe ich schon mal schnell ausprobiert und ich mag die Farben wirklich sehr. "Permanent Taupe" wollte ich schon länger haben, aber war wirklich IMMER und ÜBERALL ausverkauft. Jetzt habe ich ihn und freue mich. :)
Den schrägen ebelin Pinsel habe ich mitgenommen, weil ich gelesen habe, dass er ganz gut für Creme Lidschatten sein soll. Das teste ich noch genau, aber der erste Eindruck ist gut. 

Der Sally Hansen Lack hat mich ein bisschen überrascht. Er wirkt auf meinen Nägeln schon sehr wie ein Neon Orange. Ich meine mich stört das nicht, aber ich habe es nicht erwartet. :D

Wie findet ihr meine Ausbeute? Was soll ich noch genauer vorstellen?
Eure Nele

Montag, 18. Februar 2013

[AMu] BAMM!, Strike und Chill

Hallo meine Lieben :),

heute seht ihr ein AMu, das ich eigentlich gar nicht posten wollte. Ich bin damit nichts ganz zufrieden und in Wirklichkeit sind die Farben auch viel knalliger. Inzwischen wisst ihr ja schon, dass ich mich beim Fotografieren schwer tue. :D






Verwendete Produkte:

- NYX Jumbo Eye Pencil "604 Milk"
- Sleek Ultra Mattes V1 Brights (Bamm!, Chill, Strike)
- Catrice Absolute Eye Colour "320 Ooops.. Nude Did it Again!"
- essence Eyeliner Pen 
- Maybelline Jade Stretch & Define Mascara waterproof

Heute habe ich mal vergessen, die benutzten Sachen zu fotografieren. Nächstes mal denke ich wieder dran. :)

Wie findet ihr das AMu? 
Eure Nele

Samstag, 16. Februar 2013

Soap & Glory Face Soap and Clarity

Hallo meine Lieben :),

schon länger hat mich die Marke Soap & Glory interessiert. Ich habe mich dann mal schlau gemacht und mir die Face Soap and Clarity gekauft.

Bei den Produkten dieser Marke finde ich das Design wirklich gelungen. Es ist mal etwas anderes und mir gefällt es. Face Soap and Clarity kommt in einer Plastik Tube daher und man kann die Menge, die man entnimmt, durch drücken gut regulieren. 

Ich habe Soap & Glory bis jetzt nur bei Douglas gesehen. Es sind 150 ml enthalten und ich habe 9,95 € bezahlt.







Meine Haut ist ziemlich unkompliziert. Sie ist nicht sonderlich trocken und ich habe eher selten Hautunreinheiten.
Ich habe die Face Soap and Clarity jetzt ein paar Wochen täglich benutzt und wollte euch meine Meinung erzählen.
Ich nehme einen etwas größeren Klecks auf die Hand und massiere es ins feuchte Gesicht ein.
In dem Reinnigungsschaum sind kleine, rosa Peelingkugeln enthalten. Ich finde, dass von ihnen genau die richtige Menge enthalten ist. Es sind auf jeden Fall genug und noch mehr sind meiner Meinung nach nicht nötig, da sie ihre Aufgabe erfüllen.
Das Abwaschen geht sehr gut, wobei ich manchmal noch eine Peelingkugel im Haaransatz habe. Aber die kann man ja schnell weg machen. :)
Den Geruch kann ich nicht wirklich beschreiben, denn ich habe keine Ahnung was das ist. :D Es riecht nicht unglaublich gut, aber es riecht auch nicht wirklich schlecht. Mit dem Geruch kann ich leben.

So jetzt kommen wir mal zur Wirkung. Meine Haut ist nach dem Abwaschen super weich und sieht sehr viel frischer und klarer aus. Das Gefühl der Haut gefällt mir wirklich gut und es hält auch an. Gegen Hautunreinheiten hilft es nicht so gut, aber das wird ja auch nicht wirklich versprochen.
Nach dem Abwaschen creme ich mein Gesicht noch ein. Das steht auch hinten auf der Verpackung. Meine Haut spannt direkt nach dem benutzen nämlich ein bisschen, aber nach dem eincremen ist das weg.

Insgesamt gefällt mir mein erstes Soap & Glory Produkt sehr gut. Ich werde mir die anderen  Produkte auch noch einmal genauer ansehen und da darf bestimmt nochmal etwas mit nach Hause.

Kennt ihr Soap & Glory? Wie findet ihr die Marke?
Eure Nele

Freitag, 15. Februar 2013

Geometrisches Muster mit Holly Rose Wood und nude it!

Hallo meine Lieben :),

ja, ich weiß. Der Titel ist mal wieder unglaublich kreativ, aber mir ist einfach nichts besseres eingefallen. :D 
Heute zeige ich euch überraschenderweise mal wieder ein Notd. Mir gefällt es sogar ziemlich gut, da ich sonst freihand die Linien nicht so gerade hin bekomme. Aber da ist mir das wirklich gut gelungen. :)








Das Design ist ziemlich schlicht, also ohne viel Glitzer oder so und ich mag's. :)
Die Grundfarbe ist von essence und heißt "nude it!". Dann habe ich ein paar Flächen des Fingernagels mit dem Rival de Loop Long Lasting Nail Colour "201M" (der lila Nagellack) angemalt und dort, wo es leer aussah habe ich noch ein bisschen "Holly Rose Wood" ergänzt.
Mit dem dem Rival de Loop Nagel Designer Lack "03 black" habe ich die Farbübergänge nachgezogen. Ich finde mit dieser Abgrenzung sieht es einfach ordentlicher und schöner aus. :)

Wie findet ihr das Design? Was mögt ihr eigentlich lieber: einfarbig lackierte Nagel oder bunte?
Eure Nele

Mittwoch, 13. Februar 2013

[AMu] My First Copperware Party with Metallic Pomegranate

Hallo meine Lieben :),

heute kommt mal wieder ein AMu von mir. Ich wollte eigentlich schon mal wieder früher eins für euch fotografieren, aber da ich jetzt Kontaktlinsen bekommen habe und irgendwie versuche mich mit ihnen anzufreunden, sehen meine Augen einfach ganz schrecklich rot aus. :D Heute nicht und deswegen habe ich die Gelegenheit gleich mal genutzt.
Das AMu trage ich in letzter Zeit öfter. Ich habe es nach der Schule fotografiert, also ist es nicht mehr ganz so frisch, aber es ist nicht wirklich verblasst. :)
Es ist wirklich unglaublich schwer das Color Tattoo zu fotografieren. Auf den Bildern mit Blitz kommt die Farbe eher hin.




mit Blitz




Verwendete Produkte:




- essence I ♥ Stage eyeshadow base
- Catrice  Absolute Eye Colour "340 Ooops.. Nude Did it Again!"
- Catrice  Absolute Eye Colour "090 Bring Me Frosted Cake"
- Catrice  Absolute Eye Colour  "400 My First Copperware Party"
Maybelline New York Color Tattoo 24hr "70 Metallic Pomegranate"
NYX Jumbo Eye Pencil "604 Milk"
- Maybelline Jade Stretch & Define  Mascara waterproof

Ich finde das Color Tattoo in dieser Farbe wirklich toll. Sie ist Alltags tauglich und trotzdem nicht zu gewöhnlich. Zuerst hatte ich Angst, dass man mit dieser Farbe schnell verheuelt aussieht, dem ist aber nicht so.
Mit meinen Wimpern bin ich auf den Bildern gar nicht zufrieden. Meine Mascara ist fast leer und das waren so zu sagen ihre letzten Atemzüge. Sie hat aber recht lange gehalten.
Ich denke mal, dass ich "Metallic Pomegranate" in nächster Zeit noch öfters benutzen werde und auch im Herbst stelle ich ihn mir sehr gut passend vor. :)

Habt ihr ein Color Tattoo? Wenn ja, welche Farbe? Und wie gefällt euch diese hier?
Eure Nele

Dienstag, 12. Februar 2013

[Swatch] essence colour & go "fateful desire"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch einen Nagellack von essence. Er trägt den Namen "fateful desire" und stammt aus dem alten Sortiment. Ich zeige ihn euch, weil ich die Farbe absolut bezaubernd finde, obwohl sie eigentlich nichts Besonderes ist. :D






Ich habe die Fotos nicht wirklich farbecht hin bekommen. Auf den Bildern ist es ja eher ein beeriges Pink, aber in Wirklichkeit ist es ein schönes Kirsch-Rot. Die Farbe liebe ich wirklich, aber der Nagellack ist von essence und essence und meine Fingernägel verstehen sich nicht!
Meistens habe ich bereits nach einem Tag oder auch nur ein paar Stunden Tip Wear. Das ist ganz komisch. Und deswegen benutze ich den Lack auch nicht mehr so oft. 

Bin ich einfach komisch oder halten die essence Lacke bei euch auch nicht?
Eure Nele

Montag, 11. Februar 2013

[NOTD] Glitzer, Glitzer mit essie und Color Club ♥

Hallo meine Lieben :),

heute wollte ich euch 2 Nagellacke zeigen, die meiner Meinung nach wunderbar harmonieren. Der ein oder andere von euch hat vielleicht schon bemerkt, dass ich auf glitzernden Nagellack stehe. Hier trage ich 2 Schichten color Club "Magic Attraction" (Glitter Vixen LE) über essie "mint candy apple".
Mich erinnert diese Kombination irgendwie immer an Meerjungfrauen. :D 






Im Sonnenlicht



Auf den Ringfinger habe ich dann noch einmal mit "mint candy apple" ein paar Wirbel gezeichnet. Dann wird es auch nicht langweilig. :)
Der Color Club Nagellack glitzert wunderschön und ich habe die ganze Zeit auf meine Fingernägel gestarrt. :D Die Glitzerpartikel glitzern in allen Farben und außerdem ist noch blau-grünlicher Glitzer enthalten. Ich finde ihn einfach wunder, wunderschön!
Ich freue mich ja schon wieder auf das Entfernen..

Wie findet ihr den Nagellack? Tragt ihr gerne glitzernden Nagellack und habt ihr einen von Color Club?
Eure Nele

Samstag, 9. Februar 2013

Rimmel London Moisture Renew Lipstick "600 Soft Coral"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch einen der Rimmel Lippenstifte, die ich im Ausverkauf für 3,72 € ergattert habe.Ich habe mir die Farbe "600 Soft Coral" von den Moisture Renew Lipsticks ausgesucht. Die Farbe ist sehr schön für den Alltag. Der Lippenstift hat eine rosa/korallige Farbe.









Die Verpackung des Lippenstift ist natürlich wieder auffällig. Unter all meinen Lippenstiften finde ich die von Rimmel sofort. :D Die Verpackung ist gut verarbeitet und der Lippenstift lässt sich nicht so leicht öffnen, was natürlich gut ist, sonst geht er nachher noch in der Handtasche auf!

Der Lippenstift enthält ein paar Glitzerpartikel. Diese sieht man auf den Lippen nicht und das finde ich auch besser so. Das Finish ist schon ein  bisschen schimmernd, aber eben nicht glitzernd.

Auf den Lippen fühlt sich der Lippenstift angenehm an. Die Glitzerpartikel spürt man etwas, aber sie stören nicht.

Die Haltbarkeit ist wie von Rimmel gewohnt gut. Der Lippenstift hält ohne Essen und Trinken ein paar Stunden durch und auch ein bisschen Essen oder Trinken überlebt er. Fettiges Essen übersteht er nicht, aber welcher Lippenstift tut das schon?

Der Lippenstift verschwindet gleichmäßig, so dass man nicht ständig kontrollieren muss, ob man Lippenstiftränder hat. Er trocknet die Lippen nicht aus und betont die Lippenfalten auch nicht.

Habt ihr einen Lippenstift von Rimmel? Wie findet ihr die Farbe?
Eure Nele

Freitag, 8. Februar 2013

[Swatch] W7 - Cosmic Black

Hallo meine Lieben :),

die Marke W7 ist in Deutschland ja eher unbekannt und ich möchte euch heute einen Nagellack von dieser Firma zeigen. Der Lack heißt "Cosmic Black".
Ich habe auf dem Mittel- und kleinen Finger 2 Schichten des Lackes lackiert und auf den anderen Fingern habe ich noch eine Schicht schwarzen Nagellack darunter gemacht. Das macht einen Unterschied, wie ihr sehen werdet.









"Cosmic Black" ist ein schwarzer Nagellack, in dem silberne Partikel enthalten sind.
Auf den Fingern auf denen nur der W7 Lack ist, sieht man die silbernen Partikel viel besser. Die Oberfläche ist deswegen auch rauer und erinnert mich ein bisschen an Stein. Ich finde gerade das macht etwas her. Man kann natürlich auch einen Top Coat auftragen, dann wird die Oberfläche ganz gleichmäßig.

Das Auftragen klappt mit dem Pinsel gut. Er ist recht schmal und fächert beim lackieren auf. So geht es ganz einfach. :) Wie bereits erwähnt deckt der Lack mit 2 Schichten komplett.
Die Haltbarkeit ist nicht so gut. Ich hatte leider nach 1 - 2 Tagen an so gut wie jedem Finger Tip Wear. :(

Ich finde den Lack wirklich schön. Ich werde ihn wahrscheinlich ohne schwarzen Nagellack darunter und ohne Top Coat tragen, damit der Lack dieses unebene beibehält.

Wie gefällt euch "Cosmic Black"? Kennt ihr W7?
Eure Nele