Donnerstag, 31. Januar 2013

Aufgebraucht Januar 2013

Hallo meine Lieben :),

morgen ist der erste Monat des neuen Jahres schon wieder vorbei und deswegen kommt hier jetzt standard gemäß ein Aufgebraucht Post.
Diesen Monat ist es nicht so viel. Ich leere eh immer sehr wenig und bin dann ganz stolz auf mich, wenn mal etwas leer ist. :D




Rival de Loop Clean & Care Augen Make-up Entferner ölhaltig

Mein lieblings Augen Make-up Entferner. Er ist sehr günstig und entfernt auch wasserfeste Schminke mühelos! Ich mache jeden Monat eine Flasche leer und habe auch natürlich schon eine neue angebrochen. :)

essence nail polish remover strawberry + passion fruit

Dieser Nagellackentferner entfernt den Nagellack gut und ist auch noch günstig. Der Geruch ist nicht so toll, aber erträglich. Auch von diesem Produkt leere ich jeden Monat eine Flasche.

Soap & Glory Face Soap and Clarity

Diese Probe habe ich bei einer Douglas Bestellung bekommen und habe es ein paar mal benutzt, bis es leer war. Meine Haut war nach der Anwendung wundervoll weich und ich glaube, ich muss mir mal die normale Größe ansehen. 
Allerdings ist die Probe nicht so gut durchdacht. Es sind viele der kleinen Peelingkugeln in der Verpackung geblieben. Das Original hat aber einen Pumpspender (so viel ich weiß) und da hat man dieses Problem ja nicht.




Catrice Ultimate Shine "200 Get The Nudes Paper"

ich habe es tatsächlich mal geschafft einen Lippenstift zu leeren! Das passiert nicht oft. :D
Die Farbe mochte ich unheimlich gerne und habe sie eine Zeit lang im Alltag jeden Tag getragen. Hier habe ich euch den Lippenstift bereits vorgestellt.

wet n' wild Abdeckstift

Auf diesem Abdeckstift finde ich keinen Namen oder ähnliches. Ich bezweifle auch, dass man ihn noch kaufen kann, weil ich ihn bereits Jahre hier liegen hatte.
Um Rötungen oder Unreinheiten abzudecken war er mir zu hell, aber dann habe ich ihn für meine Augenringe benutzt. Das ging super! 

Was habt ihr als letztes aufgebraucht? Freut ihr euch dann auch immer? :D
Eure Nele

Mittwoch, 30. Januar 2013

[NOTD] Valentinstags Herzen

Hallo meine Lieben :),

weil ja auch bald Valentinstag ist, habe ich mir mal ein paar Herzchen auf die Fingernägel gemalt. Die Grundfarbe ist "mint candy apple" von essie, diesen Lack habe ich euch ja bereits hier gezeigt.








Die Herzen habe ich mit Acrylfarbe gemalt. Eigentlich wollte ich noch ein paar mehr Herzen malen, aber dann hatte ich doch keine Zeit mehr und habe es dabei belassen. 
Ich finde den essie Lack immer noch wunderschön und finde, dass er mit den Herzen ganz gut aussieht. :)

Wie findet ihr das Design?
Eure Nele

Dienstag, 29. Januar 2013

Catrice Ultimate Colour "260 It's A Matt Word"

Hallo meine Lieben :),

als ich bei dm war, habe ich bemerkt, dass das neue Catrice Sortiment bereits da war. Ich habe mir schnell die letzte Absolute Nude Palette geschnappt (die ich hier auch noch einmal vorstellen werde) und habe mir dann die 3 neuen Lippenstifte angeguckt. Da die Lippenstifte matt sind, haben sie mich von Anfang an interessiert und die Farbe "260 It's A Matt Word" durfte mit nach Hause.








Die Farbe ist nicht unbedingt die Alltags tauglichste, aber ich mag sie sehr gerne.

Der Lippenstift hat ein mattes Finish und das finde ich sehr schön. Es wirkt recht edel.
Die Verpackung ist wie bei allen Ultimate Colour Lippenstiften schwarz und ich finde das Design gut.
Wegen dem matten Finish werden die Lippen nach einer gewissen Zeit ein bisschen trocken, das stört mich aber nicht weiter, weil es nicht so stark auffällt.

Ich finde die Catrice Lippenstifte vom Preis Leistungsverhältnis ja so wie so gut, aber dieser ist wirklich toll. Nach 3 Stunden und einem kleinem Snack + Getränk war die Farbe nur minimal verblasst. Das finde ich wirklich super, vor allem weil ich für den Lippenstift nur 3,95 € bezahlt habe. Nach dieser Zeit sollte man allerdings ab und zu mal in den Spiegel gucken, weil der Lippenstift nicht ganz gleichmäßig verblasst und man sonst unschöne Ränder bekommt.

Ihr solltet euch diese Lippenstifte angucken, wenn ihr einen matten, nicht zu teuren Lippenstift sucht. Habt ihr das neue Sortiment schon gesichtet? Habt ihr etwas gekauft?

Montag, 28. Januar 2013

[Swatch] essie - "mint candy apple"

Hallo meine Lieben :),

es gibt ja essie Lacke, die so gut wie jeder kennt. Meiner Meinung nach gehört "mint candy apple" auf jeden Fall dazu. Und ich kann es auch verstehen, weil es ein absolut wunderschönes Mint ist.






Wie ihr seht musste ich meine Fingernägel radikal kürzen. Sie waren einfach zu kaputt. Hoffentlich wachsen sie schnell wieder nach!

Ich finde die Farbe absolut schön und die Qualität ist, wie von essie gewohnt, gut.
Nach 2 Schichten deckt der Nagellack.
Das Auftragen geht mit dem Pinsel sehr gut. Er ist recht groß, sodass das lackieren wirklich ganz schnell geht. Allerdings muss ich bei meinem kleinen Finger immer aufpassen, sonst male ich dort leicht über.

Nach und nach wächst meine essie-Sammlung. Habt ihr Nagellack von essie? Wie findet ihr sie?
Eure Nele

Sonntag, 27. Januar 2013

[AMu] Grün und blau mit Anni zu besuch!

Hallo meine Lieben :),

letztens war Anni bei mir und ich habe mal versucht sie zu schminken. Ich finde es immer sehr schwierig andere Leute zu schminken, da ich immer Angst habe ihnen die Augen auszustechen. Na ja, ich habe es mal versucht und ihre Augen hat sie auch behalten. :D










Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden.
Mir persönlich gefällt das blaue Auge besser, weil man die verschiedenen Blautöne auseinander halten kann.
Das Grün sieht sich sehr ähnlich, was mich wirklich gewundert hat, weil es das sonst nicht tut. :D

Ich habe die Ultra Mattes V1 Brights Palette von Sleek benutzt. Die Palette ist so schön bunt und man kann so viel mit ihr machen! :) 
Der schwarze Lidschatten ist von essence. Den gibt es schon gar nicht mehr im Sortiment und ich komme auch nicht gut mit ihm klar. Kennt ihr einen gut pigmentierten schwarzen Lidschatten?

Welches Auge gefällt euch besser?
Eure Nele

Samstag, 26. Januar 2013

p2 pearl dream eye shadow "050 shimmer leather"

Hallo meine Lieben :),

heute wollte ich euch einen Lidschatten vorstellen, den ich schon etwas länger zu Hause rumliegen habe. Es ist mein einziger Lidschatten von p2 und ich benutze ihn eigentlich viel zu wenig. Er ist aus der pearl dream Reihe und trägt den Namen "050 shimmer leather".






Swatch ohne Base

Es sind 2 Farben enthalten. Die helle Farbe nehme ich ab und zu mal im Innenwinkel des Auges. Das Braun macht sich in der Crease ganz gut. Die Farben sind auf jeden Fall alltags tauglich.  Ich finde sie auch sehr schön. Die Lidschatten schimmern leicht, aber das fällt nicht zu stark auf.
Ich habe diese Farben erst sehr selten benutzt und weiß gar nicht wieso. Es sind schöne Farben, die man immer gebrauchen kann und das Auftragen gelingt auch gut.
Ich hatte so gut wie kein Fall out.
Auf einer Lidschatten Base hält es auch locker den ganzen Tag durch.

Ich habe noch einmal ein AMu geschminkt bei dem ich nur diesen Lidschatten benutzt habe. Und natürlich Mascara und Eyeliner. Ich kombiniere sie normalerweise mit anderen Farben, aber wenn es mal schnell gehen muss und man nur zu 2 Farben greifen möchte, ist es schon eine gute Möglichkeit.








Man sieht die Farben auf den Bildern jetzt nicht ganz genau. Das Braun ist noch einen Tick dunkler, das konnte ich nicht so fotografieren. So für den Alltag finde ich den Lidschatten von p2 ganz nett. Es gibt allerdings viele Lidschatten, die noch eine bessere Pigmentierung haben.

Habt ihr einen Lidschatten von p2? Mögt ihr die Marke überhaupt?
Eure Nele

Freitag, 25. Januar 2013

Valentinstags AMu

Hallo meine Lieben :),

ich weiß ich bin früh dran mit einem Post für den Valentinstag, aber mein pinker Lidschatten hat mich so angelacht, da konnte ich ihn unmöglich ignorieren! :)








Verwendet habe ich: 




- essence Colour Arts eye base
- NYX Jumbo Eye Pencil "604 Milk"
- glitter eyeshadow casuelle
- essence pigments "02Alice Had A Vision - Again" (breaking dawn part 2 LE)
- Sleek Ultra Mattes V1 Brights  (pucker)
- Catrice Absolute Eye Colour "340 Ooops.. Nude Did it Again!"
- Rival de Loop Young Gel Eyeliner "03 purple effects"
- Maybelline Jade Stretch & Define Mascara waterproof

Die Mascara habe ich vergessen zu fotografieren.
Die 2 kleinen lila Herzen habe ich mit Eyeliner gemalt. Das ging besser als erwartet.

Ich habe den pinken Lidschatten der Sleek Palette vorher nie benutzt, weil ich dachte er steht mir nicht, aber das ist eigentlich voll in Ordnung. Ich finde nur schade, dass sie gleich 2 pinke Töne in die Palette getan haben und dann auch noch welche die absolut gleich aussehen.
Da gibt es wirklich nur minimale Abweichungen bei dir Farbe und ich denke mal am Auge sehen sie dann gleich aus.

Wie findet ihr das AMu? Habt ihr Sleek Paletten und wenn ja, wie viele? :D
Eure Nele

Donnerstag, 24. Januar 2013

[Nail art] butter London Nails - The Black Knight

Hallo meine Lieben :),

ich hatte mal wieder Lust meine Nägel zu machen. Die Grundfarbe war schon klar. Ich wollte unbedingt mal wieder "The Black Knight" von butter London tragen. Der Lack glitzert einfach so wunderschön! Das kann man auf dem Foto mit Bild auch gut sehen.

Ich trage hier eine Schicht dieses Lackes und darunter eine Schicht eines ganz einfachen schwarzen Nagellackes. Der butter London Lack deckt auch alleine, aber dann braucht man mehr als eine Schicht und man kann bei diesem Preis ja sparsam sein! Ich möchte ja schließlich länger etwas von meinem schwarzen Ritter haben. :)

Grundfarbe war also klar, aber ich hatte keine Idee für gute Muster. Ich habe auch im Internet gesucht, aber nichts gefunden, was mich sofort ansprach.
Dann kam aber die Idee. Bei den butter London Lacken ist oben ein Vogel (könnte gut ein Rabe sein) abgebildet. Er hat eine kleine Krone auf und ich habe beschlossen ihn auf meine Nägel zu übertragen. Gesagt, getan! Hier seht ihr das Ergebnis.








mit Blitz fotografiert

Ich mag den butter London Lack wirklich gerne! 
Ich finde den Vogel habe ich einigermaßen gut hinbekommen. Auf die anderen Nägel habe ich dann noch dieses Muster gemalt.

Ich finde die Fingernägel sind gut geworden. Sie glitzern einfach super toll. Noch viel mehr als auf dem Bild. Ich konnte das nicht so gut fotografieren.

Wie findet ihr die Nägel? Habt ihr einen butter London Lack oder sind sie euch zu teuer?
Eure Nele

Dienstag, 22. Januar 2013

Manhattan Eyeshadow Base

Hallo meine Lieben :),

heute möchte ich euch genaueres zu der Manhattan Eyeshadow Base erzählen. Diese Base war meine allererste. Inzwischen nutze ich sie nicht mehr und den Grund werdet ihr jetzt gleich erfahren.









Ich habe diese Base sehr lange benutzt. Es war ja wie gesagt meine erste Lidschatten Base und ich hatte keinen wirklichen Vergleich.
Den Geruch der Base mag ich nicht. Das finde ich aber wirklich nicht schlimm, weil man schon mit direkt seiner Nase dran riechen muss, um es zu bemerken. So bekommt man von dem Geruch nichts mit.
Die Base ist in einem weißem Plastik Behälter. Der Behälter wirkt stabil und schließt auch gut.
Enthalten sind 8g
Aufgetragen sieht man die Base kaum, allerdings sind Schimmerpartikel enthalten. Normalerweise mag ich Glitzer immer gerne, aber wenn man dann mal komplett matten Lidschatten tragen möchte, glitzert es ab und zu durch.
Die Base sorgt auf jeden Fall dafür, dass der Lidschatten länger hält. Bei mir hat er den kompletten Tag unbeschadet überstanden und die Farben werden auch intensiver gemacht.
Beim Auftragen der Base habe ich so meine Probleme. Ich trage sie mit dem Finger auf und es lässt sich einfach nicht gleichmäßig verteilen. Ich nehme auch nicht viel von der Base und wenn ich es dann verteilen will, geht es manchmal nicht gut. Das sieht dann sehr unschön aus, weil man das dann durch den Lidschatten sieht.

Das Auftragen finde ich problematisch, es geht aber noch. Mich stört eher das Glitzer und deswegen habe ich mir auch eine neue Base gesucht.

Kennt ihr die Eyeshadow Base? Welche benutzt ihr, könnt ihr mir eine empfehlen?
Eure Nele

Montag, 21. Januar 2013

Saran Wrap Nails in pink und blau

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch Saran Wrap Nails (= Nägel mit Frischhaltefolie).
Ich habe mir als Grundfarbe gleich 2 Lacke ausgesucht und das Muster dann mit Schwarz gemacht.








Die Grundfarben sind der Maybelline Jade Express Finish Lacquer "Fuchsia" und Rival de Loop High Gloss Nail Colour 10. Nachdem ich die Nägel in diesen Farben lackiert habe, habe ich den Lack erstmal gut trocknen lassen. Danach habe ich eine Schicht schwarzen Nagellack aufgetragen. Diesen Lack lasst ihr nicht einfach trocknen, sondern tupft mit kleinen Stücken Frischhaltefolie Farbe weg.
Mir gefällt das Ergebnis eigentlich ganz gut. Ist mal was anderes und geht auch recht schnell. :)

Wie gefallen euch die Nägel? Gut oder sind sie euch zu unordentlich?
Eure Nele

Samstag, 19. Januar 2013

essence lipstick "53 All About Cupcake"

Hallo meine Lieben :),

heute zeige ich euch einen Lippenstift von essence. Die Farbe heißt "53 All About Cupcake". Die Farbe ist ein helles rosa und ich finde diesen Lippenstift gut für den Alltag.








Der Geruch des Lippenstifts fällt beim Auftragen zwar auf, verfliegt dann aber schnell. Es reicht sehr süß und es erinnert mich an irgendwas bestimmtes, aber ich weiß gerade nicht, was das ist. Mich stört der Geruch nicht.
Die Farbabgabe ist nicht so toll. Man muss ein paar mal mit dem Lippenstift über die Lippen gehen, damit da wirklich Farbe zu sehen ist.
Die Haltbarkeit ist nicht ganz so gut, aber bei diesem Preis ist das ja auch nicht zu erwarten.
Der Lippenstift hat etwa 2 € gekostet und für diesen Preis finde ich ihn in Ordnung.

Habt ihr einen Lippenstift von essence?
Eure Nele

Freitag, 18. Januar 2013

[Notd] no more drama - just dots!

Hallo meine Lieben :),

ich habe mal wieder ein Notd für euch. Die Grundfarbe ist "no more drama" von essence aus dem alten Sortiment. Diesen Lack habe ich euch ja gestern bereits genauer gezeigt.
Dann habe ich noch weiße und rote Punkte ergänzt. Das Design ist sehr einfach, aber mir gefällt es gut. Ich mag Punkte und war letztens, als ich die Fingernägel lackiert habe, nicht mehr in der Lage aufwendigere Muster zu malen. :D 






Wie gefällt euch das Design? Tragt ihr oft Punkte auf euren Fingernägeln? Bei mir ist das immer die Notlösung. :D
Eure Nele

Donnerstag, 17. Januar 2013

[Swatch] essence colour & go "27 no more drama" (altes Sortiment)

Hallo meine Lieben :),

heute wollte ich euch noch einmal einen Nagellack von essence zeigen. Der Lack ist aus dem alten Sortiment und ich weiß nicht, ob es so eine Farbe jetzt auch noch gibt.
Der Name ist nicht mehr lesbar, aber ich vermute sehr stark, dass es sich um den Lack "27 no more drama" handelt.






Den Nagellack würde ich als helles Lila beschreiben.  Ich mag lilanen Nagellack nicht ganz so gerne, aber diese Farbe gefällt mir. Trotzdem trage ich den Lack nicht oft, da er von essence ist. essence Lacke halten bei mir nicht gut und ich bin einfach zu faul, um mir jeden Tag die Nägel neu zu lackieren. :D Genau das ist dann bei Nagellack von essence nötig, da ich es nicht mag mit abgesplittertem Nagellack rum zu laufen.

Wie findet ihr die Farbe? Mich erinnert sie irgendwie an Frühling, euch auch? :D
Eure Nele

Mittwoch, 16. Januar 2013

[AMu] Grün, grün, grün sind alle meine Kleider... - Teil 2

Hallo meine Lieben :),

ich habe diesen Blog nun seit einigen Monaten und man kann schon sehen, wie meine Schmink-technische Begabung mit der Zeit besser wird. Finde ich zumindest. :D
Die Leute, die den Blog schon länger verfolgen, waren sozusagen bei meiner Schminkentwicklung dabei. Wenn ich mir jetzt ältere AMu's angucke, finde ich die teilweise schon ziemlich schlecht, aber jeder fängt mal kein an. :)
In den am meisten aufgerufenen Posts ist auch ein AMu dabei mit dem Titel Grün, grün, grün sind alle meine Kleider.... Ich habe mir dieses AMu letztens noch einmal angeguckt und finde, dass das auch besser geht!
Hier zeige ich euch also meine neue Interpretation dieses AMu's.








Verwendet habe ich:




- NYX Jumbo Eye Pencil "604 Milk" (als Base)
- Sleek i-Divine Ultra Mattes V1 Brights (beide Grüntöne Cricket, Dragon Fly)
- Catrice Absolute Eye Colour "330 I Think I've Green You Before"
- Catrice Absolute Eye Colour "410 C'mon Chameleon!"
- Catrice Absolute Eye Colour "340 Ooops.. Nude Did it Again!"
- essence pigments "01 Jacob's Protection" (breaking dawn part 2 LE)
- Catrice Liquid Shimmer Eye Liner "C01 Take it Mint" (Cucuba LE)
- Rival de Loop Young Gel Eyeliner "01 carbon"
- Maybelline Jade Stretch & Define Mascara waterproof

Also ich finde meine AMu's sind auf jeden Fall besser geworden! Am Anfang hatte ich auch noch mit meiner Kamera zu kämpfen, sodass man den Lidschatten meistens gar nicht richtig gesehen hat. Auch hier ist das Grün einen Tick zu hell, aber das fällt nicht so sehr auf.

Was für Tricks habt ihr beim Fotografieren und gefällt euch das AMu?
Eure Nele

Dienstag, 15. Januar 2013

[NOTD] Perfectly True & Bikini so Teeny

Hallo meine Lieben :),

ich muss mal gucken, ob ich es schaffe in nächster Zeit regelmäßig zu posten, da ich schon länger krank bin. Heute habe ich auf jeden Fall ein Notd für euch.
Die Farben sind essence multi dimension "68 Perfectly True" und essie "Bikini so Teeny".






Ich muss mir mal einen neuen weißen Nagellack kaufen. Meiner ist fast leer und deswegen ist das lackieren mit ihm ziemlich aufwendig und wird auch nicht mehr richtig gleichmäßig.

Wie gefällt euch das Design? Welcher weiße Nagellack deckt bei euch gut, habt ihr Vorschläge für mich?
Eure Nele

Sonntag, 13. Januar 2013

Maybelline New York Silk Glam by Eyestudio "12 Grey Pink Drama"

Hallo meine Lieben :),

heute stelle ich euch die Silk Glam by Eyestudio Palette von Maybelline New York vor. Ich habe sie in der Farbe "12 Grey Pink Drama" geschenkt bekommen.






Swatch ohne Base

Der Swatch ließ mich schon schlimmes ahnen. Die ersten beiden Farben hat man kaum gesehen. Nur die dunkelste Farbe war gut zu sehen.
Ich habe die Farben natürlich auch am Auge ausprobiert. Ich habe mich einfach mal an den Vorschlag der Rückseite gehalten.
Die erste Farbe ist die Grundfarbe, die zweite Farbe kommt auf das bewegliche Lid, die dritte Farbe kommt in die Lidfalte und mit der vierten Farbe umrahmt man das Auge.






Auf dem Auge sind die Farben so gut wie gar nicht zu sehen, obwohl ich vorher eine Base aufgetragen habe. Nur die letzte Farbe kann man sehen und es glitzert alles. Das Auftragen des Lidschattens war auch nicht so toll. Der Lidschatten war sehr krümelig und es gab ziemlich viel Fall out. Die Farbabgabe finde ich in diesem Fall ziemlich schlecht. 
Die dunkelste Farbe werde ich vielleicht mal benutzen, aber ich werde mir mit Sicherheit keine weiteren dieser Palette zulegen.

Kennt ihr diese Paletten von Maybelline New York? War die Farbabgabe bei euch auch so schlecht?
Eure Nele